Über uns

Die Kul­tur­lands­ge­mein­de wird von einer Ge­nos­sen­schaft ge­tra­gen. Deren Zweck lau­tet wie folgt: «Die Ge­nos­sen­schaft or­ga­ni­siert jähr­lich die Kul­tur­lands­ge­mein­de».

Die öf­fent­li­che Kul­tur­ver­an­stal­tung fin­det je­weils im Mai statt: Auf das grös­se­re «Fes­ti­val» im Zeug­haus Teu­fen folgt je­weils im Fol­ge­jahr das lei­se­re «Echo» an einem pas­sen­den Ort im Kan­ton Ap­pen­zell Aus­serr­ho­den.

Die Kul­tur­lands­ge­mein­de greift ge­sell­schaft­li­che Fra­gen auf und er­forscht diese mit­tels ver­schie­de­ner For­men. Sie er­mög­licht die Be­geg­nung von Men­schen un­ter­schied­li­cher Dis­zi­pli­nen (Kul­tur, Wirt­schaft, Wis­sen­schaft und Po­li­tik) und bie­tet eine Platt­form für Re­fe­ra­te, De­bat­ten und künst­le­ri­sche Bei­trä­ge. Die Ein­drü­cke, Stim­mun­gen, Er­kennt­nis­se, Be­haup­tun­gen, Er­geb­nis­se der viel­fäl­ti­gen Be­geg­nun­gen flies­sen in die Send­schrift ein, das Ma­ni­fest der Kul­tur­lands­ge­mein­de.

Die Kul­tur­lands­ge­mein­de ist eine ge­mein­nüt­zi­ge, nicht ge­win­n­o­ri­en­tier­te Ver­an­stal­tung.

Mit dem Ent­scheid für die Form der Ge­nos­sen­schaft ist der Wunsch ver­bun­den, dass die Kul­tur­lands­ge­mein­de von mög­lichst vie­len In­ter­es­sier­ten mit­ge­tra­gen wird. Jede na­tür­li­che oder ju­ris­ti­sche Per­son, die min­des­tens einen An­teil­schein er­wirbt, kann der Ge­nos­sen­schaft bei­tre­ten. Na­tür­li­che Per­so­nen kön­nen be­lie­big viele An­teil­schei­ne zu CHF 100, ju­ris­ti­sche Per­so­nen zu CHF 500 zeich­nen. Die An­teil­schei­ne sind ein­ma­lig zu be­glei­chen. Wir freu­en uns dar­über, wenn auch Sie die Kul­tur­lands­ge­mein­de mit­tra­gen!


Ge­nos­sen­schaft

Ich möchte Genossenschafter*in werden


Jede natürliche oder juristische Person, die mindestens einen Anteilschein erwirbt, tritt der Genossenschaft bei.
Es können unbegrenzt viele Anteilscheine erworben werden.

Or­ga­ni­sa­ti­on

Kul­tur­lands­ge­mein­de Echo 2024

Ba­r­ba­ra Auer, Mar­grit Bürer, Fa­bi­enne Du­el­li, The­res In­au­en, Peter Sur­ber

Ad­mi­nis­tra­ti­ve Lei­tung

Fa­bi­enne Du­el­li

Vor­stand

Ba­r­ba­ra Auer, Mar­grit Bürer, The­res In­au­en (Prä­si­den­tin), Peter Sur­ber

Ko­ope­ra­ti­o­nen und Hel­fen­de

Echo-Ort: Mehr­zweck­an­la­ge Mit­le­di Hund­wil, Wer­ner Meier
Lo­gis­tik: 8 days a week, Rubel Vetsch
Tech­nik: Scan­do­la Light Audio Media GmbH, An­dre­as Zieg­ler
Si­gna­le­tik: Anna Beck-Wör­ner
Gra­fik: TGG, Ki­li­an Moes­li, Jonas Nie­der­mann, Bern­hard Senn
Web­si­te: modem Ty­ping GmbH, Jonas Huber
Pik­to­gram­me: An­ge­la Kurat­li
Fo­to­gra­fi­sche Do­ku­men­ta­ti­on: Andri Vöhrin­ger
Ver­pfle­gung: Luzia Kap­penthu­ler und Team
Zwi­schen­ruf: Sa­bi­ne Burchard

Um unsere Website für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Mehr erfahren